Rekordgewinne gepostet von Stargroup Ltd

Im August war es für Stargroup Ltd und ihr ATM-Netzwerk ein weiterer Monat des Erfolgs. Sie erzielten erneut Gewinne und blieben für das 11. Rekordquartal in Folge auf Kurs.

Die Anbieter von Geldautomaten erfreuen sich derzeit eines violetten Flecks. Sie sind bereits um 51% höher als im September-Quartal. Ihre 356 Maschinen, die im ganzen Land verteilt sind, sehen großen Erfolg und steigende Gewinne. Ihr CEO Todd Zani sprach von den beeindruckenden Verkaufsmonaten und davon, dass weitere Installationen zu noch besseren Ergebnissen führen würden.

Wenn Sie in Australien einen Geldautomaten verwendet haben, sind Sie wahrscheinlich mit Stargroup vertraut. Sie integrieren die berühmte EFTPOS- und payWAVE-Technologie in ihre Geldautomaten. Sie verfügen außerdem über einen Anteil von 11% an NeoICP Korea Inc.

Im vergangenen Quartal ist die Anzahl der Geldautomaten in Australien um rund 2% gestiegen. Dies dürfte mit der Schließung von über 300 Filialen großer Banken im vergangenen Jahr zusammenhängen. Es ist wahrscheinlich, dass die Anzahl der Geldautomaten weiter steigen wird, da der Bedarf an sofortigem Bargeld steigt.

Unternehmen wie Stargroup konnten sich in diesem wirtschaftlichen Umfeld weiterentwickeln. Und sie sehen auch weitere Expansion vor. Nehmen Sie zum Beispiel ihr EFTPOS-Geschäft. Dies macht weniger als 1% ihres Umsatzes und des australischen Marktes aus. Das zeigt, dass mit dieser Technologie ein riesiger Spielraum für Wachstum und Entwicklung besteht.

Kunden suchen immer nach Geldautomaten, die ihnen noch mehr Möglichkeiten bieten. Dinge wie Geldtransfers und Wechselkurse spielen für die Kundenzufriedenheit eine große Rolle. Es gibt also definitiv einen Markt, der genutzt werden kann.